Weiterbildung + Austausch

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die die Lomi Lomi Nui praktizieren. Die Veranstaltung gibt es in drei Formaten: Als "Übungstag", als "Lange Nacht" und als "Lomi-Urlaub". Durch das gemeinsame Lomisieren erweiterst du dein Repertoire und kannst KollegInnen für Kooperationen, wie 4-händige Lomi, Partner-Lomi, gegenseitigen Austausch etc. finden. Es gibt auch immer etwas Neues zu lernen und zu üben; und vor allem macht es Spaß, gemeinsam viel zu Lomisieren und auch mal wieder eine 4-händige Lomi zu bekommen. 

Ein Fest der Lomi Lomi Nui - eintauchen in die fließenden Bewegungen, die großflächigen Berührungen, die Geborgenheit, Weite und Leichtigkeit der Lomi Lomi Nui. Es ist schön, mit Gleichgesinnten zu lomisieren, zu chanten, Hula zu tanzen, Neues zu lernen und von den unterschiedlichsten Stilen und „Handschriften“ der TeilnehmerInnen zu profitieren.

 

Du bist sehr herzlich eingeladen mitzumachen, dich und deinen ganz persönlichen Zugang zur Lomi einzubringen, die mehr-händige Lomi zu genießen und dich mit stärkender und nährender Lomi-Energie aufzuladen.

 

Wenn Du tiefer in die Lomi-Welt eintauchen möchtest und auch Hula, Flying und die speziellen Chants kennenlernen möchtest, komm zur "Langen Nacht der Lomi", da lernt uns Sonja Hula, chanten und Flying.


Lomi Übungstag

 Ein Tageskurs von 9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr mit folgendem oder ähnlichem Inhalt (der genaue Inhalt richtet sich nach den Wünschen der TeilnehmerInnen).

 

Wir werden gaaaanz viel Lomisieren, bekannte Griffe auffrischen, alternative bzw. neue entwickeln, Grifftechniken für Spezialsituationen üben (4-händige Lomi, Lomi Hapai = Lomi für Schwangere, ...) und wir nutzen die Chance, voneinander zu lernen und uns auszutauschen:

• Hat sich durch die Lomi etwas verändert? Bei mir, in meinem Umfeld, bei den Kund*innen?

• Hat sich meine Lomi verändert?

• Was gelingt mir gut? Was fehlt mir noch? Was möchte ich noch lernen?

• Bewährte Ideen für Marketing und Kundenbindung.

 

Und es ist immer genug Raum für Fragen aus Eurer Praxis und für inhaltliche Wünsche.

Der Übungstag richtet sich aber nicht nur an die „Profis“, sondern auch an jene, die zwar die Ausbildung gemacht haben, aber im Alltag kaum zum Lomisieren kommen.

 

Je drei Personen arbeiten bei einer Massageliege: somit gibt es drei Durchgänge 4-händige Lomi Lomi Nui, sodass alle 1x genießend empfangen und 2x Genuss schenken dürfen.

 

Dazwischen: Pāʻina (gemeinsame Stärkung), wir verspeisen gemeinsam das, was von allen mitgebracht wird.

Mit einer Feedbackrunde und einem gemeinsamen Ausklang, runden wir dieses Fest der Lomi Lomi Nui ab.

 

nächste Termine + Ort:

So 19.6. in 1120 Wien

Sa 30.7.2022 in 9232 Rosegg (Kärnten)

 Mi 26.10.2022 in 8680 Mürzzuschlag

 

Kostenbeitrag: EUR 120,-

 

Voraussetzung: zumindest Lomi II in der Lomi Akademie oder eine andere abgeschlossene Lomi-Ausbildung.

Anmeldung: per Mail an lomi@ochr.at unter Angabe deiner Daten.

Nähere Infos: Christian Ortner: 0664-9153532, lomi@ochr.at

 

Download
Infoblatt Lomi Übungstag
Lomi Übungstage - 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Lange Nacht der Lomi Lomi Nui

Ein zweitägiges Fest der Lomi Lomi Nui. Wir beginnen am Nachmittag und arbeiten bis in die Nacht, Übernachtung vor Ort und Abschluss am Vormittag des nächsten Tages mit einem gemeinsamen Ritual, Frühstück und Abschlussrunde. Intensiver Lomi-Spirit, der noch lange auf deiner Haut und in deinem Herzen nachklingen wird.

 

Die lange Nacht hat folgenden oder ähnlichen Inhalt (der genaue Inhalt richtet sich auch nach den Wünschen der TeilnehmerInnen):

  • Eintreffen und Beginn am Samstag um 13:00 Uhr
  • Sonja singt mit uns hawaiianische Chants, fliegt mit uns (Hawaiian Flying) und tanzt mit uns Hula.
  • drei oder mehr Durchgänge mehr-händige Lomi Lomi Nui, sodass alle mind. 1x genießend empfangen und mind. 2x Genuss schenken dürfen.
  • Wer will, kann auch heiße Steine in die Lomi einbinden - Sonja unterstützt dabei.
  • Dazwischen stärken wir uns mit dem, was jede/r zum Essen mitbringt.
  • Übernachtung im Haus (nach der tiefenentspannenden Lomi sollte man nicht mehr Auto fahren müssen).
  • Gemeinsames Morgenritual, Hula und anschließendes Frühstück als Ausklang dieses Festes der Lomi Lomi Nui.
Lomi Kurs, Lomi Intensiv, lange Nacht der Lomi Lomi Nui, Lomi Sonja Gabriel, Sonja Gabriel Hula

Sonja Gabriel ist Hula-Lehrerin

und Lomi Lomi Nui Practitionerin

und versteht sich als Botschafterin

der hawaiianischen Kultur. 


Kostenbeitrag: EUR 185,- incl. Kursgebühr, 1x Übernachtung/Frühstück in der Pension Happy Lake (10,- Einzelzimmer-Zuschlag), Massageöl, Getränke, Snacks, Obst, Teilnahmebestätigung für Lomi-Fortbildung);

 

Termin: Samstag, 5. November 2022, 13:00 Uhr bis Sonntag 6. November 2022, ca. 11:00 Uhr

Ort: Pension Happy Lake, 9201 Krumpendorf, Südbahnweg 73, www.happylake.at

 

Anmeldung: Mag. Carina Strugger: 0664-88610300, office@massagehouse.at

 

inhaltliche Infos: Sonja Gabriel: 0699-1942 4297, sonja@flying-hands.at, www.flying-hands.at und Christian Ortner: 0664-9153532, lomi@ochr.at, www.lomi-akademie.at

 

Download
Infoblatt
LangeNacht - Krumpendorf Nov22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 418.8 KB

Lomi Intensiv Urlaub

Drei oder vier Tage Lomi-Vergnügen pur. Viel Zeit fürs gemeinsame Lomisieren, Neues ausprobieren, spüren, erleben, reflektieren. Wer mag, kann auch Hula tanzen, chanten, singen. Aber auch mit anderen Lomi KollegInnen neue Angebote entwickeln, Kooperationen schmieden. Dazwischen gemeinsam kochen und essen, gemütlich beisammen sitzen, reden, singen, in der Blumenwiese liegen, ... - einfach das Leben genießen.

 

TrainerIn: Christian Ortner + Team

Voraussetzung: Du praktizierst Lomi Lomi Nui

Termin, Ort, Preis: wird noch bekannt gegeben